45. Die Katze- Spanisch mit AbrilFM lernen

45. Nachname auf Spanisch #16.Rat

Weißt du schon bereits, dass  alle Spanier 2 Nachnamen haben? Wir sehen es gleich.

Diese Woche starten wir den Podcast mit der Ankündigung der Wettervorhersage

Bienvenidos al Podcast,  hoy tenemos un día soleado

Willkommen im Podcast. Heute haben wir einen sonnigen Tag.

Ich wiederhole. Bienvenidos al Podcast,  hoy tenemos un día soleado.

¡Buenos días Alemania!. Guten morgen Deutschland!.

Weißt du schon bereits, dass  alle Spanier 2 Nachnamen haben? Wir sehen es gleich.

Aber bevor….

 

Wir lernen hier Spanisch, aber vor allem sind wir hier um eine gute Zeit zu haben…

Aqui aprendemos español, pero sobre todo venimos a pasar un buen rato.

¡Música flamenca por favor !.–Flamenco-Musik bitte !.

*** Flamenco-Musik, ***

Willkommen bei AbrilFM. Ihr Podcast um Spanisch mit spaß und mühelos zu lernen.

Hier spricht April.

Bienvenidos a Abril FM. Tu podcast donde aprendes español de forma fácil y divertida.

 Al habla Abril.

 

*** Wort des Tages*** Palabra del día

Im Kapitel Nr 9 haben wir als Worts des Tages der Name. El nombre gesehen.

Heute ist

Der Nachname… el apellido

 

***Die Ratschlagsektion***

Name: Nombre , oder  Nombre de pila = Der Taufname

Nachnahme auf Spanisch: Apellido.

Alle Spanier haben zwei Nachnamen (apellidos) die man für dein Leben lang  behält

Das ist keine Doppelname, den Sie beide werden ohne Bindestrich geschrieben. Und es wird auf die folgende Weise gebildet:

Erster Nachname: Es ist der erste des Vaters.

Primer apellido: es el primero del padre

Zweiter Nachname: es ist das erste der Mutter

Das bedeutest, Kinder (gleich ob ehelich oder nichtehelich) erhalten als Nachnamen im Normalfall den ersten Nachnamen seines Vaters als ersten, und den ersten Nachnamen seiner Mutter als zweitens.

Bei der Heirat behaltet das Ehepaar ihre eigenen Nachnamen, es gibt keinen gemeinsamen Ehenamen.

April, willst du mir etwa sagen, dass in Spanien alle Leute 2 Nachnamen haben?. Das kann nicht sein

Si, si,  in Spanien gibt es zwei.  Die Tradition der zwei Nachnamen stammt aus dem 16. Jahrhundert. Andere Länder, andere Sitten. Sobald ich weiss in Portugal können 3 oder mehr haben.

Einige Nachnamen stammen vom Namen des Vaters. In Spanien wird dieser Trend durch hinzufügen der Endung „-ez“ zum Vornamen durchgeführt. Zum Beispiel von Name Martín dann Nachname Martinez, was dem „Sohn von Martin“ entsprechen würde.

In andere Länder, wie zum Beispiel Sri Lanka, verfolgen noch heute diese ähnliche Methode.

López, Gonzalez, Rodriguez, García, Pérez, Sánchez, Fernández …sind die häufigsten Familiennamen in Spanien, gibst es aber auch sehr lustige Nachnamen wie z. B …

Calvo ….der mann eine glatze besitz

Rico…Reich oder lecker

Cruz…Kreuz

Cabezón…Dickkopf

Iglesias…Kirchen

Und wie in Deutschland manche Familiennamen stellen der Berufsbezeichnungen , wie…

Müller…..Molinero

Schuhmacher….Zapatero

Schneider… Sastre

Schäfer… Pastor

König…Rey

Im Allgemeinen wird nur ein Nachname verwendet, aber beide sind offiziell angegeben.

Übung:

Vater Nachnamen sind: Garcia Torres

Mutter  Nachnamen sind: Pérez Martinez

Wie heißt der Son  Carlos mit vollem Namen?

Ja, ich weiß Abril!!…. Son heißt

Carlos Garcia Pérez.

Sehr gut!. Perfekt.

*******

Wir werden eine Änderung in der Form des Podcasts vornehmen. Bisher hatten wir dienstags den Konversationsunterricht und mittwochs die Grammatik. Wir werden sie ändern, ab jetzt werden wir jeden Dienstag die Grammatikklasse und am Mittwoch die Konversationsklasse haben

Mit anderen Worten, wir werden morgen das Verb „estar“ in Grammatik Abschnitt, am Mittwoch werden wir ein Gespräch haben, indem wir zwischen dem Verb ser (das wir in Kapitel 17 gesehen haben.) und dem Verb estar unterscheiden,
Ich hoffe es gefällt euch und verpasst es nicht.

 

Diese Woche werden wir immer am Ende des Podcast mit ein wünsch verabschieden.

Das erste ist.

¡Cuidate mucho!.  Pass gut auf dich auf!.

¡Cuidate mucho!